Halle Berry präsentiert ihre Mega-Figur

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Wow-Auftritt: Halle Berry ist eine echte Augenweide

Bei den Internationalen Filmfestspielen in Toronto präsentierte Schauspielerin Halle Berry (51, "Catwoman") am Mittwochabend nicht nur ihren neuen Film "Kings" - sondern auch ihre Mega-Figur, Wahnsinns-Dekolleté inklusive. Kaum zu glauben, dass das ehemalige Bond-Girl schon über 50 und Mutter zweier Kinder ist!

Berry strahlte in einem schwarzen Einteiler, der hauteng anlag. Die Hosenbeine fielen in weitem Schlag zu Boden. Von der Taille aufwärts bestand der Jumpsuit lediglich aus feiner, schwarzer Spitze, die mit pastellfarbenen Pailletten und Perlen in Blütenmustern bestickt war und so nur das Allernötigste bedeckte. Ein extrem tiefer V-Ausschnitt bis kurz über den Bauchnabel bot dabei sexy Einblicke auf ihr Dekolleté...

Eine Auswahl an sexy Jumpsuits mit Spitze und tiefem Ausschnitt finden Sie bei Amazon

Um den reizvollen Anblick zum echten Hingucker zu machen, hielt sich die Schauspielerin mit Accessoires zurück, sie trug lediglich dezente Ringe und Ohrringe in Silber. Ein hoher, geflochtener Zopf, Smokey Eyes und leichter Gloss auf den Lippen rundeten den sexy Look perfekt ab. Bei diesem Anblick dürfte die Premiere von "Kings" wohl für manche zur Nebensache geworden sein.

"Kings" handelt von den 1992 ausgebrochenen Rassenunruhen in Los Angeles. Die Oscar-Preisträgern spielt eine Mutter von acht Pflegekindern, die sie gemeinsam mit ihrem Nachbarn Obie, gespielt von Daniel Craig (49, "James Bond 007: Spectre"), in Sicherheit bringen will.

Korrektur anregen