Josh Duhamel trägt keinen Ehering mehr

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

So innig wird man Josh Duhamel und Fergie wohl nie wieder sehen

Josh Duhamel (44, "Das Glück an meiner Seite") scheint nach dem Liebes-Aus mit seiner Ehefrau Fergie (42, Black Eyed Peas) sofort Nägel mit Köpfen zu machen. Nachdem das Paar nach acht Ehejahren für die Öffentlichkeit völlig überraschend die Trennung bekannt gab, wurde der Schauspieler umgehend danach bereits ohne seinen Ehering am Finger auf der Straße erspäht. Das berichtet die US-amerikanische Seite "People" und liefert auch gleich noch ein Beweisfoto eines Paparazzo mit.

Fans der beiden Stars rechneten sicherlich nicht mit dem Beziehungsende - immerhin machten kürzlich noch Gerüchte die Runde, Fergie und Duhamel würden nach Söhnchen Axl (4) über weiteren Familienzuwachs nachdenken. Allerdings will ebenfalls die Seite "People" von einem Vertrauten der beiden erfahren haben, dass die Trennung für Freunde und Familie überhaupt keine Überraschung darstellt.

Das Album "Elephunk" der Black Eyed Peas gibt es hier zu kaufen

"Menschen, die ihnen nahestehen, wird es nicht überraschen, dass es nun zu Ende ist", zitiert die Seite den vermeintlichen Freund der beiden. Und auch einen Grund für die Trennung liefert die anonyme Quelle: "Ein Hauptgrund war die Tatsache, dass Fergie und Josh sehr unterschiedlich sind. Zu Beginn war genau das noch die Sache, weswegen sich beide zueinander hingezogen gefühlt haben." Doch zuletzt habe man sich immer weiter auseinandergelebt, auch, weil die Jobs der beiden sie zu oft voneinander getrennt hätten.

Korrektur anregen