29 Pottwale sterben an Nordseeküste: Jetzt haben Forscher herausgefunden, warum die Tiere gestrandet sind

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Anfang Februar 2016 waren 29 Pottwale an der Nordseeküste gestrandet und gestorben. Sie wiesen keinerlei Erkrankung auf. Ihr Verhalten blieb ein Rätsel. Jetzt haben Forscher es gelöst.

Gesamten Artikel lesen bei weather.com

Korrektur anregen