Filmpremiere: Angelina Jolie reist mit ihren Kindern an

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Angelina Jolie mit eigenen und weiteren Kindern beim Toronto International Film Festival

Angelina Jolie (42, "Durchgeknallt") präsentierte beim Toronto International Film Festival am Sonntag den Animationsfamilienfilm "The Breadwinner" (dt. "Der Ernährer"), bei dem sie als Produzentin mit an Bord ist. Erzählt wird darin die Geschichte eines afghanischen Mädchens, das sich als Junge ausgibt, um seine Familie ernähren zu können...

Zur Premiere reiste die US-Filmemacherin aber nicht etwa allein ins Nachbarland: Ihre sechs Kinder waren auch dabei: Maddox (16), Pax (13), Zahara (12) Shiloh (11) und die Zwillinge Vivienne (9) und Knox (9). Nicht dabei war Familienvater Brad Pitt (53, "War Machine"), von dem die Schauspielerin sich im Herbst 2016 getrennt hatte.

Die Buchvorlage zum Film "The Breadwinner" von Deborah Ellis können Sie hier bestellen

Angelina Jolie legte in Toronto einen sensationellen Auftritt hin. Sie erschien in einem ungewöhnlichen Outfit: Der cremeweiße Seiden-Zweiteiler bestand aus einer weit geschnittenen Hose und einem Trägerhängerchen, welches hinten zu einem frackartigen Schwalbenschwänzen auslief - und den Blick auf die vielen Tattoos der Künstlerin freigab. Ihr braunes, überschulterlanges Haar bildete einen tollen Kontrast zum ansonsten hellen Look.

Korrektur anregen