Chester Benningtons Witwe veröffentlicht herzergriefendes Foto

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Chester Bennington wurde nur 41 Jahre alt

US-Sänger Chester Bennington (1976-2017, "Meteora") nahm sich im Juli dieses Jahres das Leben. Er hinterließ unter anderem seine zweite Ehefrau und insgesamt sechs Kinder. Sie alle haben seither wohl auch mit Schuldgefühlen zu kämpfen. Diesen Schluss legt der jüngste Post seiner Witwe, Talinda Bennington (40), nahe. Auf ihrem Twitter-Account veröffentlichte sie jetzt ein Familienfoto, auf dem sie, ihr Mann und einige der Kinder von einem Balkon aus aufs Meer hinaus schauen. Alle lachen...

Ihr rührender Kommentar dazu: "Das war Tage, bevor mein Mann sich das Leben nahm. Es gab Selbstmordgedanken, aber du würdest es nicht wissen."

Die besten Songs von Linkin Park gibt es auf dieser CD gesammelt

Chester Bennington, Sänger der Band Linkin Park, wurde am 20. Juli 2017 tot in seiner Villa in Palos Verdes Estates aufgefunden.

Hilfe bei Depressionen bietet die Telefonseelsorge unter der kostenlosen Rufnummer: 0800/111 0 111

Korrektur anregen