Holly Marie Combs hat sich verlobt

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Holly Marie Combs muss bald nicht mehr allein auf dem roten Teppich auftauchen

Zuletzt hatte Holly Marie Combs (43) auf ihrem Twitter-Account keine guten Neuigkeiten zu verkünden: Im Juli riet die Darstellerin der TV-Hexe Piper den Fans, sich eine Reunion der Kultserie "Charmed" ein für alle Mal aus dem Kopf zu schlagen. Nun kann die 43-Jährige aber mit ihrem privaten Glück prahlen: Combs hat sich verlobt. "Ja, einfach Ja!" schrieb sie am Sonntag über einen Instagram-Schnappschuss eines sichtlich kostspieligen Verlobungsrings.

Yes. Just yes.

A post shared by Holly Combs (@thehmc) on

Mit dieser DVD-Box können Sie sich alle Folgen der Serie "Charmed" nach Hause holen

Ihr Verlobter bleibt dabei ein großer Unbekannter: Bislang ist er nur auf zwei Instagram-Fotos an der Seite Combs aufgetaucht. Das "People Magazine" scheint aber immerhin herausgefunden zu haben, dass der Glückliche den Namen Mike trägt. Klar ist auch, dass Combs nicht zum ersten Mal "Ja" sagt. Von 1993 bis 1997 war sie mit dem Schauspieler Bryan Travis Smith verheiratet, von 2004 bis 2011 mit dem "Charmed"-Set-Mitarbeiter David Donoho. Mit ihm hat Combs auch drei Kinder im Alter von acht bis dreizehn Jahren.

You can be my cowgirl. @stagecoach #nashvillefilter

A post shared by Holly Combs (@thehmc) on

Holly Marie Combs spielte von 1998 bis 2006 an der Seite von Alyssa Milano (44, "My Girlfriend's Boyfriend") und Shannen Doherty (46) eine der Hauptrollen in der Serie "Charmed". Zuletzt hatte die Mimin mit einer festen Rolle in der Reihe "Pretty Little Liars" wieder einen TV-Erfolg.

Korrektur anregen