Micaela Ramazzotti mit XXL-Ausschnitt - am Rücken

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Micaela Ramazzotti war bei den Filmfestspielen in Venedig ein absoluter Hingucker

Micaela Ramazzotti (38, "Die Überglücklichen") präsentierte sich bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig stilvoll-elegant auf dem roten Teppich. Die Schauspielerin trug ein bodenlanges Satinkleid in Silber. Die Robe überzeugte mit einem raffinierten Rückenausschnitt sowie einem hohen Rundhalsausschnitt. Die Neckholderform ließ Ramazzottis Schultern schmaler wirken. Ein versteckt geschnürtes Band zauberte der Italienerin eine wundervolle Taille. Silberne Peeptoes mit dickem Blockabsatz und Plateau vervollständigten das Outfit.

In der Hand hielt Ramazzotti eine kleine Samt-Clutch. Das hellbraune Kunstwerk war mit verschiedenen Glitzersteinen bestickt. Ihre Lippen betonte die 38-Jährige mit einem knallroten Lippenstift, die Augen mit einem geschwungenen Lidstrich. Unter den Accessoires stach vor allem ihr Armband hervor. Das funkelnde Schmuckstück zierte das rechte Handgelenk der Schauspielerin.

Mit diesem silbernen Abendkleid werden Sie zum absoluten Hingucker!

Korrektur anregen