"American Idol": Luke Bryan könnte bald neben Katy Perry sitzen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Wird Luke Bryan neben Katy Perry Platz nehmen?

Die Spekulationen um die Jury von "American Idol", dem amerikanischen Pendant zu "Deutschland sucht den Superstar", gehen weiter. Im Gespräch waren bisher schon Charlie Puth (25), Keith Urban (49) und zuletzt Soul-Legende Lionel Richie (67, "Easy"). Doch der zweite Platz neben Katy Perry (32, "Witness"), die bereits als Jurorin bestätigt ist, ist weiterhin vakant. Das könnte sich nun ändern. Denn wie das US-Klatschportal "TMZ" berichtet, haben die Produzenten der Show US-Country-Star Luke Bryan (41, "Do I") offenbar ein Angebot gemacht.

Ob es eines ist, das er nicht ablehnen kann, ist bisher nicht bekannt. Der 41-Jährige hat sich noch nicht zu den Gerüchten geäußert. Die Insider, auf die sich das Blatt beruft, behaupten aber, dass es sich bei Bryan um einen absoluten Wunschkandidaten handeln soll. Einzig die Gage könnte zum Problem werden, denn der hochdekorierte Country-Sänger gehört in den USA zu den Mega-Sellern im Musik-Business und dürfte nicht allzu billig sein...

Das Nummer-eins-Platin-Album "Kill The Lights" von Country-Star Luke Bryan können Sie hier bestellen, streamen oder herunterladen

Korrektur anregen