Chloe Sevigny: Höschen-Panne auf dem roten Teppich

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Kurz davor oder danach passierte das Malheur: Chloe Sevigny

US-Schauspielerin Chloe Sevigny (42, "Boys Don't Cry") präsentierte bei den Filmfestspielen von Venedig ihren neuen Streifen "Lean on Pete" (2017) - so zumindest der Plan. Unfreiwillig zeigte sie allerdings auch noch ganz etwas anderes, denn der venezianische Wind pustete einen kurzen Moment lang den Blick frei auf ihr Höschen.

Dabei war das weiße Wickelkleid mit den grünen Prints und Rüschen an Dekolleté und Saum sogar verhältnismäßig brav geschnitten: langärmelig, hinten bodenlang, ... Dazu kombinierte sie schwarze hochhackige Sandalen mit großen runden Schnallen, einen Beutel in derselben Farbe sowie goldene Creolen und Armreife. Ein echter Eyecatcher war zudem der knallrote Lippenstift.

"Dogville" mit Chloe Sevigny können Sie hier bestellen

Korrektur anregen