"Carnival Row": Cara Delevingne wird neben Orlando Bloom zum Serien-Star

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Sieht auch hier irgendwie schon elfisch aus: Cara Delevingne

Cara Delevingne (25) bastelt weiter an ihrer Schauspielkarriere. Das britische Model, das eines der bekanntesten Gesichter der Welt ist, wird zum Serien-Star. In der achtteiligen Amazon-Original-Serie "Carnival Row" wird Delevingne eine Hauptrolle übernehmen, wie Amazon am Freitag mitteilte.

An der Seite von Hollywood-Star Orlando Bloom (40, "Der Herr der Ringe") wird sie Vignette Stonemoss spielen: Eine Elfin, die vor dem Krieg aus ihrer Heimat fliehen muss. Asyl findet sie in der Stadt Burgue, in die auch viele andere mystische Geschöpfe aus ihrer kriegszerstörten Heimat fliehen. Die Spannungen zwischen den Bürgern und der wachsenden Zahl an Einwanderern werden immer größer. Schließlich kommt es zu einer Reihe von ungeklärten Morden. Die Ermittlungen dazu werden von der Serie verfolgt.

In "Anna Karenina" feierte Cara Delevingne ihr Schauspiel-Debüt. Hier können Sie den Film bestellen

Delevingne war zuletzt in Luc Bessons Fantasy-Blockbuster "Valerian - Die Stadt der tausend Planeten" im Kino zu sehen. Ihr Film-Debüt feierte Delevingne im Jahr 2012 an der Seite von Keira Knightley (32) in "Anna Karenina". Außerdem hatte sie Rollen in "Suicide Squad" und "Pan". Bis sie im TV zu sehen sein wird, dauert es allerdings noch. Die Dreharbeiten für die Fantasyserie "Carnival Row", für die Showrunner Rene Echevarria ("Star Trek", "Castle") verantwortlich ist, sollen im Herbst starten. Die Ausstrahlung ist für 2019 geplant.

Korrektur anregen