Zwei Frauen gehen essen - als sie die Rechnung sehen, beschweren sie sich sofort beim Manager

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Ein lesbisches Paar war in einem Restaurant in Wales essen
  • Als die beiden Frauen ihre Rechnung erhielten, riefen sie sofort den Manager
  • Die ganze Geschichte seht ihr oben im Video

Die 46-jährige Belinda Mulcah und die 41-jährige Joanne Sheperd wollten Belindas Geburtstag feiern. Dafür ging das Paar in ein Lokal im Norden von Wales.

Wie die britische Zeitung “The Sun” berichtet, soll es ein schöner Abend gewesen sein - bis die beiden Frauen die Rechnung bekamen.

“Belinda schaute mich an und fragte, ob es mir gut gehen würde. Daraufhin zeigte ich ihr die Rechnung und sie war sprachlos”, erzählte Sheperd der Zeitung.

Der Grund: Unter der Tischnummer stand in Großbuchstaben “Lesben” geschrieben.

Vom Kellner diskriminiert

“Wir hatten uns weder geküsst, noch hatten wir uns an den Händen gehalten. Wir hätten auch Freundinnen sein können”, sagte Sheperd weiter. “Die Tatsache, dass unser Kellner beschlossen hatte, uns als Lesben abzustempeln, ist schrecklich”, erzählt sie.

Die beiden Frauen waren geschockt von der Diskriminierung.

Wie die Zeitung berichtet, habe sich das Paar beim Manager des Lokals beschwert. Daraufhin soll der Manager versucht haben, ihnen die Rechnung aus der Hand zu reiĂźen. Entschuldigt habe er sich nicht.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(ujo)

Korrektur anregen