"Make Love" im Live-Stream: Sex-Doku online sehen, so geht's

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • "Make Love" könnt ihr im Live-Stream und in der Mediathek sehen
  • Die Doku-Folge "Neue Wege in der Liebe" läuft am Dienstag ab 22.45 Uhr
  • Das Video oben zeigt, wie ihr ZDF im Internet sehen könnt

"Make Love" im Live-Stream: Die öffentlich-rechtliche Doku-Reihe über die schönste Nebensache der Welt geht weiter. Dieses Jahr reist die Sexologin Ann-Marlene Henning durch Deutschland und spricht mit Menschen über Liebe, Körper und Sexualität.

"Neue Wege in der Liebe" heißt die erste Folge. Aus gutem Grund. Denn es gibt mehr Formen einer Beziehung als die klassische Paarbeziehung in einer Ehe. Manche öffnen bewusst ihre Beziehung. So trifft Henning eine Frau, die in einer Ménage-à-trois lebt. Wie gut dieses Modell für sie funktioniert, erfahren die Zuschauer am Dienstag.

Ebenso geht die Autorin der Frage nach, wie halten es Menschen, die einfach nicht den Richtigen oder die Richtige finden?

Wie ihr "Make Love" im Live-Stream sehen

Das ZDF zeigt die zwei neuen Folgen am 29. August und am 12. September um 22.45 Uhr. Internetnutzer können die Dokumentation zeitgleich an den Dienstagen im kostenlosen Live-Stream des Senders sehen. In der Regel bietet das ZDF seine Dokus als Video-on-Demand in der Mediathek an - das gilt auch für "Make Love".

ZDF im Live-Stream sehen, hier geht's
"Make Love" online abrufen

Angebot: Wer spielerisch auch mal seine Sexualität erweitern möchte, findet auch abseits des Fernsehens Anregungen.

Korrektur anregen