Brandon Jones: Darum muss der "Pretty Little Liars"-Star ins Gefängnis

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Hatte sich am Gartenzaun nicht unter Kontrolle: Brandon Jones

Was passieren kann, wenn ein Nachbarschaftsstreit eskaliert, muss Brandon Jones (29) jetzt am eigenen Leib erfahren. Im vergangenen Jahr hatte Jones nach einem Streit mit einem Nachbarn eine Pistole gezückt. Vor Gericht hatte der "Pretty Little Liars"-Star nun aber noch einmal gehöriges Glück. Jones, der sich laut dem US-Promi-Portal "TMZ" für schuldig bekannte, muss für 180 Tage hinter Gitter. Im schlimmsten Fall hätten ihm fünfeinhalb Jahre gedroht.

Das ist jedoch noch nicht alles: Jones muss zusätzlich eine dreijährige Bewährungszeit über sich ergehen lassen, 30 Tage Sozialdienst ableisten und 26 Sitzungen einer Agressionsbewältigungstherapie absolvieren. Jones, der unter anderem auch bereits in "The Big Bang Theory" oder "Unbreakable Kimmy Schmidt" zu sehen war, spielte in "Pretty Little Liars" die Rolle des Andrew Campbell.

Alle Staffeln von "Pretty Little Liars" bekommen Sie hier

Korrektur anregen