Trump schaut die Sonnenfinsternis an - und macht sich vor der ganzen Welt lächerlich

Veröffentlicht: Aktualisiert:
DONALD TRUMP
Trump schaut sich die Sonnenfinsternis an - macht sich vor der ganzen Welt lächerlich | Kevin Lamarque / Reuters
Drucken
  • US-Präsident Trump hat sich vom Balkon des Weißen Hauses aus die Sonnenfinsternis angesehen
  • Für einen Moment blickte er ohne Schutzbrille in den Himmel - und erntete gehörig Spott dafür

Seit Wochen haben die Menschen in den USA diesem Moment entgegengefiebert: Am Montag war eine totale Sonnenfinsternis zu sehen - zum ersten Mal seit 99 Jahren von Küste zu Küste.

Auch US-Präsident Donald Trump verfolgte vom Balkon des Weißen Hauses das Spektakel, wie im Fernseher zu sehen war.

Allerdings vergaß er für einen Moment, die Schutzbrille aufzusetzen, die Augenärzte dringend empfehlen. Fernsehbilder zeigten den Präsidenten mit geschlossenen oder stark zugekniffenen Augen, in den Himmel starrend.

Regisseur und Trump-Gegner Michael Moore hatte dafür einen passenden, spöttischen Kommentar übrig: "Unehrliche, falsche Nachrichtenmedien sagten, schau nicht in die Sonnenfinsternis ohne Brille, also habe ich das gemacht."

Politikwissenschaftler Ian Bremmer teilte dasselbe Foto und packte ein paar erfundene Nachrichten dazu, die er mit dem Label der "New York Times" versah: "Es war die großartigste Sonnenfinsternis", sagte Präsident Trump, während er im Weißen Haus herumtorkelte. "Ich glaube, ich werde blind."

Und weiter: "Präsident Trump hat eine permanente Schädigung seiner Augen erlitten, weil er für einen Moment in die Sonnenfinsternis geblickt hat, trotz wiederholter Warnungen seiner Berater, berichtet ein Mitarbeiter des Weißen Hauses."

Eine längere Filmaufnahme zeigt, dass Trump zuerst eine Schutzbrille trug. In Washington war nur eine partielle Sonnenfinsternis zu sehen, die Sonne war nur zu 81 Prozent vom Mond verdeckt.

Nach einiger Zeit setzte Trump seine Schutzbrille schließlich ab - und blickte noch einmal in den Himmel. Während dieses Momentes entstand das Bild, das sich auf Twitter verbreitete.

Ironischerweise hatte Trumps Tochter Ivanka zuvor noch auf Twitter ein Selfie abgesetzt und geschrieben: "Denkt daran, eure Brillen aufzusetzen."

Ihr Vater scheint das für einen Moment vergessen zu haben.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg


(sk)