iPhone: Physiker zeigt Tricks, wie eure Akkuladung tagelang hält

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Der Physiker Philip Häusser weiß, wie euer iPhone-Akku länger hält
  • Seine Tricks seht ihr im Video oben

Die zahlreichen Apps, die uns das Leben erleichtern, haben leider auch einen Nachteil: Sie lassen den Akku des Smartphones regelrecht schmelzen.

Das muss aber nicht sein. Der Physiker Philip Häusser zählt für das Nachrichtenportal "Focus Online" auf, welche Faktoren die Akku-Dauer beinträchtigen: Display, Mobile Daten, die Spracherkennung Siri und natürlich die Apps.

Eine Akku-Ladung könnte endlich mehrere Tage halten

Vor allem erklärt er, wie ihr Störfaktoren bei eurem iPhone abstellen könnt.

So habt ihr alle mehr von eurem iPhone-Akku, ist sich der Experte sicher. Und kommt vielleicht sogar mehrere Tage mit einer einzigen Ladung aus.

Mehr zum Thema: Preis für iPhone 8 enthüllt: Noch nie war ein Smartphone so teuer

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(mf)

Korrektur anregen