"An einem Tisch mit Merkel" im Live-Stream: RTL-Talk online sehen, so geht's

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • "Das Sommerhaus der Stars" können Internetnutzer im Live-Stream sehen
  • Noch sieben Promi-Paare machen Urlaub und kämpfen um 50.000 Euro
  • Das Video zeigt, wie ihr RTL im Internet sehen könnt

Angela Merkel im Live-Stream: Der Wahlkampf ist im vollen Gange. Und auch der Sender RTL will seinen Zuschauern bei der Wahl vor dem Urnengang mit Informationen helfen. Das Format nennt sich "An einem Tisch mit" und bieten Wählern und Kanzlerkandidaten die Möglichkeit für den Austausch.

An diesem Sonntag stellt sich Bundeskanzlerin Angela Merkel im Townhall den Fragen ausgesuchter Bürger. Gemeinsam haben sie 60 Minuten Zeit für eine Hand voll Fragen.

Der Ablauf ist dann bei jedem Thema gleich. Zuerst ordnet das Ergebnis einer FORSA-Umfrage ein, wie die Deutschen zu einem bestimmten Thema stehen. "Spiegel TV"-Reporterin Maria Gresz stellt dann in einem Film einen Bürger vor, der ein Anliegen zu diesem Themengebiet hat. Dieser setzt sich danach zu der CDU-Kandidatin an den Tisch.

Durch die Sendung für RTL-Anchorman Peter Kloeppel.

Bereits eine Woche zuvor stellte sich der SPD-Herausforderer Martin Schulz den Anliegen der Menschen.

So seht ihr "An einem Tisch mit Merkel" im Live-Stream

Internetnutzer können "An einem Tisch mit Merkel" während der TV-Ausstrahlung ebenfalls sehen. Die Sender eigene Plattform "TVnow" bietet das RTL-Programm im Live-Stream an. Die Funktion ist aber nur Abonnenten des Portals vorbehalten.

Hier könnt ihr RTL im Live-Stream sehen

Zudem bietet der Sender "An einem Tisch mit Merkel" anschließend als Video-on-Demand in der Mediathek an.

Werbung:
Das Programm von RTL könnt ihr auch auf Streamingportalen online abrufen - aber auch hier nur im Rahmen eines Premium-Abos, das jedoch mehrere Sender umfasst:
Magine TV
TV Spielfilm live
Die beiden Anbieter sind Kooperationspartner der HuffPost.

Das könnte euch auch interessieren: Sat.1 im Live-Stream sehen - so geht's

Korrektur anregen