WWE-Legende Ric Flair: Sein Zustand ist weiter kritisch

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Ric Flair mit bürgerlichem Namen Richard Morgan Fliehr

Die Wrestling-Welt ist weiterhin in Sorge um Ric Flair (68). Die WWE-Legende liegt im Krankenhaus und kämpft um sein Leben. Seine Verlobte Wendy Barlow gab nun via Facebook ein Update zu seinem kritischen Zustand. Das Statement, das sie auf ihrem privaten Facebook-Account veröffentlicht hat, liegt der US-Seite "TMZ" vor. Demnach schreibt Barlow, dass sie unter Schock stehe und nicht in der Lage sei, mit ihren Freunden zu telefonieren, ohne zu weinen.

Sie habe ihren Verlobten am Freitag vergangene Woche wegen Unterleibsschmerzen ins Krankenhaus gebracht. Ab diesem Zeitpunkt sei alles wie "ein Alptraum" gewesen. Er habe "mehrere Organprobleme". Ohne ins Detail zu gehen, bittet sie seine Fans um ihre Gebete, da er sich "in kritischem Zustand" befinde. Außerdem stellt sie klar, dass es keine Darm-OP gab, sondern einen anderen Eingriff. Sie weiche nicht von seiner Seite und versuche sicherzustellen, dass er "die bestmögliche Versorgung" erhalte. Laut "TMZ" soll er ins künstliche Koma versetzt worden sein.

Sie sind ein Wrestling-Fan? Dann holen Sie sich das passende Monopoly-Spiel nach Hause!

Wendy Barlow und Ric Flair kennen sich bereits seit Mitte der 1990er Jahre. Seit rund drei Jahren sind sie ein Paar.

Korrektur anregen