"Boy Band": Rita Ora humpelt durch die Show

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Profi durch und durch: Trotz Schmerzen stand Rita Ora vor der Kamera

Als Gastgeber einer Show hat man eine große Verantwortung. Das weiß auch Sängerin Rita Ora (26, "Your Song"), die sich selbst von einer Verletzung nicht davon abhalten ließ, bei der amerikanischen Talentshow "Boy Band" des US-Senders ABC durch das Programm zu führen. Bei der Live-Sendung humpelte die 26-Jährige mit einem verletzten Fuß vor die Kamera.

Die 26-Jährige sprühte trotz Schmerzen vor Energie. Vor der Show veröffentlichte sie auf Instagram ein Foto, zu dem sie schrieb: "Mein Fuß und meine Krücke sind bereit für die Show heute Abend". Nach der Sendung verriet Ora ihren Fans in ihrer Instagram-Story, dass sie die ganze Zeit bester Laune war und erklärte sichtlich stolz "Wir haben es geschafft!!!".

Rita Ora lässt auch Sie nicht hängen und macht weiter fleißig gute Musik. Hier gehts zu ihrem Hit "I Will Never Let You Down"!

Got my Foot and my Cane - ready for the show tonight 🖇🥀

A post shared by Rita Ora (@ritaora) on

Korrektur anregen