"Game of Thrones" im Live-Stream: "Ostwacht" (Staffel 7, Folge 5) online sehen, so geht's

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Die "GoT"-Folge "Ostwacht" im Live-Stream sehen
  • Am Montag feiert die fünften Folge der siebten Staffel Deutschland-Premiere
  • Das Video oben zeigt, wie ihr Serien auf Sky Go im Internet sehen könnt

"Game of Thrones" im Live-Stream: Die vergangene Folge endete mit einem Cliffhanger - Jamie Lennister (Nikolaj Coster-Waldau) sank in die Tiefe des Sees, als er sich vor dem Feuer des Drachens rettete.

Was mit ihm passiert ist, zeigen Trailer natürlich nicht. Doch Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) wendet sich darin an Jamies Männer. Treue oder Tod - diese Alternative gibt sie den Truppen.

Viel wichtiger ist aber der Titel gebende Ort "Eachtwatch" - also Ostwache. An dieser Stelle sollen die Weißen Wanderer, die Untoten aus dem Norden, die schützende Mauer durchbrechen.

Das teilt Bran Stark (Isaac Hempstead-Wright) seinem Bruder und dem König des Nordens Jon Snow (Kit Harington) mit. Ob damit das Spiel um Macht für den Kampf ums Überleben in den Hintergrund gerät, das wird sich nun langsam zeigen.

Wie ihr "GoT" am schnellsten im TV und im Internet sehen könnt

In Deutschland können Fans der Serie die neue Folge zunächst auf Sky sehen. Sky Atlantic zeigt die fünfte Episode am Montag um 20.15 Uhr. Ab dann bietet das Streaming-Portal Sky Go die aktuelle synchronisierte Episode auch als Video-on-Demand an.

Die Original-Version steht bereits ab der Nacht von Sonntag auf Montag zwischen 3 und 4 Uhr auf dem Portal zum Abruf bereit. Denn dann feiert die englischsprachige Folge in den USA Premiere.

"GoT" auf Sky online sehen

Passend zum Thema: "Game of Thrones": Kommen sich Jon Snow und Sansa näher? Das sagt Kit Harington zum Gerücht

"Game of Thrones" auf Amazon online sehen

Die Alternative für die aktuellen Folge ist Amazon Video. Der Internet-Händler bietet die Episode "Eastwatch" ab Dienstag auch in synchronisierter Fassung zum Einzelkauf an.

"Game of Thrones" auf Amazon Video


Korrektur anregen