Aaron Carter würde gerne einen Hollywood-Star daten

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Aaron Carter steht inzwischen offen auf Frauen und Männer

Kaum hat sich Aaron Carter (29, "Sooner Or Later") als Neu-Single und bisexuell geoutet, können sich seine Promi-Kollegen nicht mehr vor Einladungen zum Date retten. Nach Schauspielerin Chloë Grace Moretz (20) ist nun "Dunkirk"-Star Tom Hardy (39) an der Reihe. Im Gespräch mit dem US-Klatschportal "TMZ" verriet Carter: "Wenn ich mir aussuchen könnte, mit welchem männlichen Promi ich auf ein Date gehen würde, wäre es Tom Hardy. Aber er ist vergeben, oder?"

Doch Ersatz für seinen Schwarm, der seit 2014 glücklich mit der britischen Schauspielerin Charlotte Riley (35) verheiratet ist, hatte Aaron Carter auch gleich parat. Statt Hardy würde er auch Sänger Adam Lambert (35) liebend gerne zu einem Rendezvous ausführen. "Er ist schön und hatte etwas richtig Nettes über mich zu sagen, ich habe seine Musik schon immer geliebt", schwärmte der Bruder von Backstreet Boy Nick Carter (37). Lambert hatte sich nach dessen Coming-out im Interview mit "Too Fab" äußerst positiv über Aaron Carter geäußert.

Hier können Sie Aaron Carters Album "LøVë" bestellen

Korrektur anregen