TV-Tipps am Freitag: Darum geht's in "Let's Be Cops - Die Party Bullen"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken


20:15 Uhr, VOX: Chicago Fire: Aufschub, Dramaserie

Die Feuerwache 51 muss zu einem Einsatz in einer Kunstgalerie ausrücken. Mit einer leichtsinnigen Entscheidung gefährdet Cruz (Joe Minoso) dabei das Leben seiner Kollegen. Währenddessen verbringt Holloways Sohn JJ wieder einen Tag auf der Wache, während seine Mutter eine Zeugenaussage gegen ein Drogenkartell machen muss - mit schrecklichen Folgen. Casey (Jesse Spencer) erhält indes eine folgenreiche Überraschung per Post, die seinen Posten als Stadtrat gefährden könnte.

"Let's be Cops" und viele weitere Filme können Sie bei Amazon Prime sehen - hier geht's zum 30-Tage-Test

20:15 Uhr, Sat.1: Promi Big Brother, Realityshow

Willkommen in Deutschlands ungerechtester Herberge: Zwölf Prominente tauschen ihr Leben auf dem roten Teppich gegen ein Leben unter 24-stündiger Kamerabeobachtung im "Promi Big Brother"-Haus ein. Der große Bruder stellt seine Bewohner täglich vor Herausforderungen und entscheidet über Status und Bedeutungslosigkeit. Durch die Shows führt erstmals ein männliches Moderations-Duo: Jochen Schropp und Jochen Bendel präsentieren "Promi Big Brother" gemeinsam jeden Abend live aus Köln.

20:15 Uhr, ProSieben: Let's Be Cops - Die Party Bullen, Komödie

Die Freunde Justin (Damon Wayans jr.) und Ryan (Jake Johnson) besuchen gemeinsam ein Klassentreffen. Da sie irrtümlicherweise davon ausgehen, dass es sich um eine Kostümparty handelt, erscheinen die beiden als Polizisten verkleidet auf der Feier. Als sie ihren Fehler bemerken, machen sie sich still und heimlich davon. Doch als sie auf der Straße für echte Gesetzeshüter gehalten werden, finden sie Gefallen an der Uniform.

20:15 Uhr, RTL: The Wall, Gameshow

Bei "The Wall" spielen pro Folge zwei Kandidatenpaare um das ganz große Geld. Mittelpunkt der Show ist eine zwölf Meter hohe Wand, an der sich alles entscheidet: werden die Kandidaten steinreich oder gehen sie mit leeren Händen? Das Spielprinzip ist einfach: das obere Ende der Wand ist in sieben Positionen aufgeteilt, aus denen Bälle herunterfallen. Beim Fallen wird die Richtung der Bälle durch ein in der Wand befindliches Gitternetz aus Stäben zufällig und unvorhersehbar (ab-)gelenkt. Am unteren Ende der Wand befinden sich 15 Geldboxen mit unterschiedlichen Geldwerten, in die die Bälle fallen.

22:20 Uhr, Pro Sieben: Snitch - ein riskanter Deal, Actiondrama

Johns (Dwayne Johnson) Sohn wird wegen Drogenbesitzes festgenommen und soll ins Gefängnis. Da John ihn vor dem Leben hinter Gittern bewahren will, geht er einen gefährlichen Deal mit der DEA, der Drogenvollzugsbehörde, ein: Für die Freiheit des Sohnes wird er im Gegenzug in ein Drogenkartell eingeschleust und soll Informationen über den Boss beschaffen.

Korrektur anregen