Leiche in Lübecker Feld entdeckt: Tote Frau trug Ring von John F. Kennedy

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Im Dezember 2016 tauchten Skelettteile einer weiblichen Leiche bei Lübeck auf
  • Bis heute ist die Tote nicht identifiziert
  • Im Video seht ihr die Fundstücke, mit denen die Polizei hofft, weitere Hinweise zu bekommen

Bereits im Dezember 2016 tauchten an der Ostsee bei Sierksdorf, einer Gemeinde an der Lübecker Bucht, Skelettteile einer Frau auf. Ihre Identität ist nicht geklärt, wahrscheinlich lag sie aber schon Jahre dort.

Nun hat die Polizei Lübeck neue Fotos und Erkenntnisse zu dem mysteriösen Todesfall veröffentlicht. Unter anderem trug die tote Frau einen Siegelring von John F. Kennedy. Wer erkennt den Ring?

Wer kennt die Unbekannte?

Im Video oben seht ihr das Schmuckstück sowie weitere Fundstücke. Die Polizei hofft auf diesem Weg herauszufinden, wer die tote Frau ist.

Menschen, die Hinweise in diesem Fall geben können, sollen sich daher bitte bei der Polizei Lübeck unter der Telefonnummer 04561-61541 melden.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(cho)

Korrektur anregen