Grüne im Sinkflug: Ökopartei kratzt jetzt an der 5-Prozent-Hürde

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • In einer Yougov-Umfrage kommen die Grünen nur noch auf 6 Prozent
  • Auch ein Rot-Rot-Grünes Bündnis fällt bei den Wählern durch
  • Die Ergebnisse der Umfrage seht ihr oben im Video

Die Situation der Grünen vor der nächsten Bundestagswahl wird immer heikler: In einer repräsentativen Umfrage des Instituts YouGov im Auftrag des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND) verschlechterten sich die Grünen bei der Sonntagsfrage auf sechs Prozent.

Sie liegen damit nur noch einen Prozentpunkt über der kritischen Einzugsgrenze für den Bundestag. Den zuletzt schlechtesten Wert erhielt die Ökopartei in einer Insa-Umfrage von Anfang August. Dort kam die Partei auf einen Stimmenanteil von 6,5 Prozent. Andere Institute sehen die Grünen noch bei 8 Prozent.

Auf einem neuen Tiefstand ist auch die Sympathie der Deutschen für ein Regierungsbündnis aus SPD, Grünen und Linkspartei angekommen: Nur noch 15 Prozent halten Rot-Rot-Grün als Bündnis für ganz oder zumindest teilweise überzeugend.

Mehr zur Krise der Grünen:

2017-07-23-1500833626-3203653-DerHuffPostWhatsAppNewsletter6.png
Die wichtigsten News des Tages direkt aufs Handy - meldet euch hier an.

Korrektur anregen