Airbnb vermietet Donald Trumps Elternhaus - im Wohnzimmer wartet das Grauen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
TRUMP
Airbnb vermietet Donald Trumps Elternhaus - im Wohnzimmer wartet das Grauen | getty
Drucken
  • Airbnb vermietet das Haus, in dem Donald Trump geboren wurde
  • Mittlerweile ist es zu einer Art Trump-Museum geworden
  • Das schlimmste "Ausstellungsstück" erwartet den Besucher im Wohnzimmer

In New York ein Zimmer zu finden, ist gar nicht so einfach. Zum Glück lassen sich bei Airbnb nach eingehender Recherche richtige Juwelen entdecken: Baumhäuser oder Nächte in einem New Yorker Taxi zum Beispiel - oder auch das Elternhaus von Donald Trump.

Offenbar scheinen Menschen freiwillig dort wohnen zu wollen. Und das, obwohl sie nicht einmal Geld dafür bekommen, nein, sie zahlen sogar Geld dafür - und zwar 636 Euro pro Nacht.

Fred Trump, Donald Trumps Vater, habe das Haus mit seinen eigenen Händen gebaut, schreibt der Anbieter auf Airbnb. Das architektonische Naturtalent muss in der Familie liegen. "Niemand baut Mauern besser als ich", hat Donald Trump schließlich gesagt.

trump

Credit: Airbnb

Stilvolle und opulente Möbel

"Die opulente Einrichtung spiegelt den Stil und den Wohlstand wider, in dem auch Trump gewohnt hätte", schreibt der Anbieter zu seinen Fotos.

Lasst uns doch kurz eine Minute andächtig schweigen, um diese stilvollen, opulenten Möbel auf uns wirken zu lassen.

bed

Credit: Airbnb

In Hostels könnt ihr übrigens für 36 Euro statt für 636 Euro pro Nacht in ähnlich exklusiven Betten schlafen. Aber da hat dann niemand aus dem Trump-Clan vor Jahrzehnten in die Matratzen geschwitzt, was natürlich bedauerlich ist.

Das scheint zumindest der Besitzer so zu sehen. Er selbst wohnt auch in Trumps Elternhaus, schreibt er. Und es könnte der Eindruck entstehen, dass er Trump-Fan ist. Eventuell. Es gibt da einige versteckte Hinweise. Aber alles ganz dezent natürlich, ganz im Stile des Präsidenten. Man muss schon genau hinsehen:

trump

Credit: Airbnb

Was ist besser als ein Bild von Trump in einem Rahmen? Richtig. Viele Bilder von Trump in einem Rahmen.

This is art. And believe me, I know art. The best art.

trump

Credit: Airbnb

Jetzt fehlt nur noch Trumps Lieblingsfarbe: Gold!

"Ich stand unter dem gleichen Duschkopf wie Donald Trumps Papa!" - Ein Satz, mit dem wohl jeder gerne angeben würde.

shower

Credit: Airbnb

Die Krönung des Trump-Hauses wären jetzt noch Donald Trumps Lebensweisheiten als Wand-Tattoo.

In Frakturschrift auf schwarzem Rahmen wirken sie allerdings noch klüger. Schade, dass Tweets nicht in Frakturschrift sind.

trump

Credit: Airbnb

Wer aber aufgrund der Frakturschrift denkt, dass Trump altmodisch ist, täuscht sich. Um zu betonen, wie modern und junggeblieben Trump ist, hat der Besitzer ein Foto des jungen Donald aufgestellt.

Es beweist: Schon damals konnte Trump sich chauffieren lassen und gleichzeitig telefonieren. Wahrscheinlich hat er sich hier gerade selbst auf den Anrufbeantworter gesprochen, um es sich hinterher anzuhören.

trump

Credit: Airbnb

Gesagt hat er vermutlich so etwas wie: "Ich bin ein wirklich kluger Mensch. Ich hab’s einfach sehr gut gemacht im Leben. Die Leute lieben mich. Jeder liebt mich.“ (Zitat Trump)

Im Wohnzimmer kommt es noch schlimmer

Wenn ihr jetzt dachtet, schlimmer könnte es nicht kommen, täuscht ihr euch.

Denn wenn ihr im Wohnzimmer sitzt, in diesem gemütlichen, wunderschönen, besten, großartigen Wohnzimmer, wie Trump sagen würde, auf diesem samtigen, schönen, gemütlichen Sofa und nichts böse ahnend ein bisschen Fox News schauen wollt...

trump

Credit: Airbnb

...seht ihr ihn plötzlich in der Ecke stehen: einen Donald-Trump-Pappaufsteller. In Lebensgröße.

trump

Credit: Airbnb

Nicht die schlechteste Idee, Donald Trump in denselben Raum wie den Fernseher zu stellen. Angesichts dieser Alternative fällt der Blick wahrscheinlich tatsächlich eher auf Fox News.

Sad.

2017-07-23-1500833626-3203653-DerHuffPostWhatsAppNewsletter6.png
Die wichtigsten News des Tages direkt aufs Handy - meldet euch hier an.

(ll)

Korrektur anregen