Frau aus Erfurt spricht Obdachlosen an – dann sagt er etwas, das uns allen zu denken geben sollte

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Wolfgang ist obdachlos und lebt seit 4 Jahren in Erfurt auf der Straße
  • Antje K. ist die erste, die seit langem mit ihm gesprochen und ihn nicht ignoriert hat
  • Jetzt hat sie einen Appell an uns alle

Die meisten von uns gehen jeden Tag an obdachlosen Menschen vorbei, ohne sie groß zu beachten oder sogar anzusprechen. Nicht so Antje K. Die Erfurterin hat mit dem Obdachlosen Wolfgang gesprochen. Der war früher Fotograf, seit vier Jahren allerdings lebt er auf der Straße. Allein.

Auf Facebook hat der Account Erfurt City im Namen von Antje K. ihre Begegnung mit Wolfgang beschrieben. Sie war wohl die erste, die seit langer Zeit ein ausführliches Gespräch mit ihm angfing

Wolfgang war früher Fotograf, führte ein ganz normales Leben. Heute lebt er auf den Straßen der thüringischen Landeshauptstadt, ausgegrenzt und mit wenig Hoffnung auf ein besseres Leben - und das schon seit vier Jahren. Schlimmer noch: Er wird komplett ignoriert.

"Schenkt ihm die Achtung, die jeder Mensch verdient"

"Ich schäme mich nicht, mit Randgruppen und den Vergessenen unseres Landes Zeit zu verbringen", schreibt sie. "Gebt ihm eine Chance!" Am meisten sehne er sich nach einem warmen weichen Bett. Er liebe es, Fotograf zu sein. "Nur als Obdachloser hat man in dieser Gesellschaft keine Chance."

Antje K. appelliert an uns alle. "Lauft nicht einfach so an ihm vorbei, sondern schenkt ihm die Achtung, die jeder Mensch verdient."

Der Post bewegt Tausende. "Obdachlose brauchen unsere Aufmerksamkeit und oft auch unsere Hilfe", kommentiert ein Facebook-User. "Da kann man heute in der Zeit schneller dazu kommen, als zu paar neuen Schuhen....ich wünsch Ihm alles Gute!", schreibt eine andere.

Mehr als 9000 Menschen haben den Post bereits geteilt, ein Friseursalon hat dem Obdachlosen einen kostenlosen Haarschnitt und Bartpflege angeboten.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(jds)

Korrektur anregen