Christina Perri spricht über die wahre Liebe - und gibt dann ihr Geheimnis bekannt

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Wird bald Mutter: Christina Perri

"Ich bin hoffnungslos romantisch. Ich freue mich für jeden, der die wahre Liebe findet", verriet Christina Perri (30, "A Thousand Years") vor einiger Zeit im Gespräch mit spot on news. Und genau diese "wahre Liebe" scheint sie gefunden zu haben, verkündete sie nun doch freudestrahlend via Instagram, dass sie und ihr Verlobter, Journalist Paul Costabile, bald ein Kind erwarten. Die beiden hatten sich während eines Interviews kennengelernt.

guess what?

A post shared by christina perri (@christinaperri) on

Hier können Sie Christina Perris Album "Lovestrong" bestellen

Perri postete ein schwarz-weißes Bild von sich und ihrer Nichte Tesla, welche ihre Hand auf die sichtbare Babykugel der Sängerin gelegt hat. Dazu schrieb Perri, dass Tesla bald eine kleine Cousine oder einen Cousin bekommen werde. Ihre Fans zeigten sich natürlich hocherfreut. Quasi einstimmig wünschten sie Perri alles Gute und schwärmten von der großartigen Neuigkeit.

Die Sängerin wurde 2010 bekannt durch ihren Song "Jar of Hearts". Das Video zum Lied hat auf YouTube derzeit über 274 Millionen Aufrufe. Weitere Bekanntheit erlangte sie durch den Song "A Thousand Years", der im Soundtrack von "Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht, Teil 1" und im Abspann des zweiten Teils auftauchte.

Korrektur anregen