"Game of Thrones"-Star Tom Wlaschiha prügelt sich durch Musik-Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Muss ganz schön einstecken: Tom Wlaschiha

Der Schauspieler Christoph Letkowski (35, "Nachtschicht") hat mit seiner Band Von Eden ein Musikvideo zum Song "Mein Ende" veröffentlicht. Darin prügelt sich kein Geringerer als "Game of Thrones"-Star Tom Wlaschiha (44) durch die Kantine der Berliner Volksbühne.

Sein Gegner ist Schauspielkollege Matthias Weidenhöfer (32, "Winnetous Sohn"). Der Grund für den Kampf: Eine Frau, gespielt von Susanne Bormann (38, "Amelie rennt"). Und in dem Video geht Wlaschiha, der in der erfolgreichen Fantasy-Serie den "Mann ohne Gesicht" spielt, nicht gerade zimperlich mit seinem Kontrahenten um - muss aber auch selbst ziemlich einstecken.

Das Debütalbum der Band Von Eden "Wir sind hier" können Sie hier bestellen, streamen oder runterladen

So kam es zur Zusammenarbeit

2007 spielten Christoph Letkowski und Tom Wlaschiha an der Berliner Volksbühe erstmals in dem Stück "Frühling" zusammen. Beide studierten in Leipzig, kennengelernt haben sie sich aber im Schlachtschiff am Rosa-Luxemburg-Platz. Zehn Jahre später konnte Letkowski nun Tom Wlaschiha für das Musikvideo zu "Mein Ende" gewinnen.

Das Debütalbum der Band Von Eden "Wir sind hier" erscheint am 11. August. Im September geht es für das Quartett dann auf eine kleine Tour durch Deutschland - mit Halt in Hannover, Leipzig, München, Saarbrücken, Berlin, Köln und Hamburg.

Korrektur anregen