Aufruf zum Selbstmord? Dieses Werbeplakat am Dortmunder Hauptbahnhof sorgt für Entsetzen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Der User “Keek82“ teilte ein Werbeplakat der Deutschen Handelskammer auf reddit
  • Bei vielen Nutzern stößt die Werbung auf Verwirrung und Unverständnis
  • Im Video oben seht ihr die ganze Geschichte

Ein Foto, das bei der Plattform Reddit aufgetaucht ist, sorgt für Verwirrung und Unverständnis. Der User “Keek82“ postete ein Foto von einer Werbung der Deutschen Handelskammer.

Sie hängt am Dortmunder Hauptbahnhof. Zu sehen ist eine Figur, die einen großen Schritt macht. Auf dem Plakat steht: “Ein Schritt vor kann nie ein Schritt zurück sein #einfachmachen“.

Das Prekäre dabei: Die Werbung ist direkt an einem Gleis angebracht. Der Nutzer “Keek82“ betitelte das Foto folgendermaßen: “Ich weiß ja nicht so recht. Ist das eine passende Werbung an einem Gleis?“ Ein Nutzer fragt, warum die Werbung überhaupt autorisiert wurde. Ein anderer Nutzer schreibt: “#einfachmachen ist besonders übel in diesem Kontext“.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(best)

Korrektur anregen