Sofia Vergara zeigt sich nackt auf dem "Women's Health"-Cover - und leidet sehr für diese tolle Figur

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Sofia Vergara zeigt gerne was sie hat

Was für tolle Aufnahmen des Schauspiel-Stars: Für die September-Ausgabe der Frauen-Zeitschrift "Women's Health" machte sich Sofia Vergara (45, "Miss Bodyguard") nun nackig. Sowohl auf dem offiziellen Instagram-Account des Magazins als auch bei der "Daily Mail" gibt es bereits vorab erste Einblicke auf die hüllenlose Schönheit. Drei bis vier Mal in der Woche gehe sie dafür ins Fitness-Studio, allerdings nicht ganz freiwillig: "Ich habe zwei Stunden davor, währenddessen und danach schlechte Laune", verriet sie.

In Szene gesetzt wurde die Kolumbianerin mit dem perfekten Körper dieses Mal von Star-Fotograf Matthias Vriens-McGrath, die im Übrigen selbst gar nicht ganz zufrieden mit ihren Rundungen ist: "Ich wünschte, ich wäre ein wenig athletischer, aber wenn du mit diesen gigantischen Brüsten geboren bist..." Sie habe sie seit sie 13 Jahre alt war, aber sie seien noch einmal in ihrer Schwangerschaft gewachsen.

Hier gibt es die erste Staffel von "Modern Family" mit Sofia Vergara

Korrektur anregen