Achtung, neues Unwetter droht - hier sind Gewitter und schwere Sturmböen im Anmarsch

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Während man sich in Deutschland noch über die Sonne freut, ziehen die ersten Gewitter auf
  • Bereits nachmittags ist an den Alpen mit Gewittern zu rechnen
  • Eine genaue Wettervorhersage seht ihr im Video oben

Noch strahlt in großen Teilen Deutschlands die Sonne. Doch schon bald könnte die Abkühlung kommen.

Von Südwesten her gelangt sehr warme und feuchte Luft mit hohem Gewitterpotenzial in den Süden und Osten Deutschlands. Auch im Nordosten gibt es mittags noch örtlich kräftige Gewitter mit Starkregen.

Am späten Nachmittag und Abend ist dann schließlich auch an den Alpen mit Gewittern zu rechnen.

Bis zu 40 Millimeter Regen in kurzer Zeit

Generell können lokal begrenzt auch Unwetter mit heftigem Starkregen auftreten. Diese könnten bis zu 40 Millimeter Regen in kurzer Zeit, Hagel und schweren Sturmböen mit sich bringen.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg


(chr)

Korrektur anregen