Nach tödlichen Schüssen in einer Diskothek in Konstanz: So reagiert der Club bei Facebook

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • In eine Diskothek in Konstanz kam es in der Nacht zu tödlichen Schüssen
  • Es gab eine erste Reaktion des Clubs auf Facebook
  • Die Reaktion seht ihr oben im Video

In einer Diskothek in Konstanz in Baden-Württemberg sind in der Nacht Schüsse gefallen. Nach Angaben der Polizei wurde dabei eine Person getötet und drei Menschen schwer verletzt.

Auch der mutmaßliche Täter, der von der Polizei bei einem Schusswechsel verletzt wurde, starb im Krankenhaus. Nach Angaben der Polizei handelte es sich bei dem Täter um einen 34-jährigen Mann.

Der mutmaßliche, 34 Jahre alte Täter schoss laut Polizei gegen 4.30 Uhr in der Diskothek um sich. Dabei seien eine Person getötet und drei schwer verletzt worden.

Trauer und Mitgefühl über den Vorfall

Nach den dramatischen Ereignissen änderte der Konstanzer Club „Grey“ am Sonntagmorgen sein Titelbild auf Facebook.

Mit dem schwarzen Foto wollen die Discothek-Betreiber anscheinend ihre Trauer über den Vorfall und ihr Mitgefühl für Opfer und Angehörige zum Ausdruck bringen.

„Die Motive des wohl allein handelnden Mannes sind bislang nicht bekannt. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und der Kriminalpolizei dauern an“, schrieb die Polizei in einer Pressemitteilung.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(best)

Korrektur anregen