NACHRICHTEN
27/07/2017 17:54 CEST

Krimi-Tipps am Donnerstag

20:15 Uhr, Das Erste, Der Zürich-Krimi: Borcherts Fall

Nach vielen Jahren kehrt Thomas Borchert (Christian Kohlund) in die Schweiz zurück. Beim deutschen Konzern FonSonic wegen eines Bestechungsskandals geschasst, möchte er in Zürich durchatmen. Kaum angekommen, legt sich der raubeinige Anwalt mit der Polizei an. Denn das philippinische Kindermädchen Amihan (Kotti Yun), das bei einem Diebstahl auf dem Markt erwischt wurde, wird verdächtigt, in die Entführung eines kleinen Jungen verwickelt zu sein. Damit sie eine faire Chance bekommt, engagiert Borchert die junge Anwältin Dominique (Katrin Bauerfeind). Diese macht keinen Hehl daraus, dass sie Borchert für korrupt und alles andere als unschuldig hält.

Einen weiteren Fall mit "Inspektor Jury" können Sie hier auf DVD bestellen

20:15 Uhr, WDR: Polizeiruf 110: Familiensache

hideitems: "bottom",

color: "ffffff",

bgcolor: "ffffff",bg: "08396A",

font: "arial",

userwidth: "100%",

publisher: "huffingtonpost",

dynmode: "manual",

dynusetypes: "",

mainteaser: 0,

search: "ZDF Krimi",

videos: "",

dovisible: false,

ignore: [""],

nocaplist: ""

}

Katrin König (Anneke Kim Sarnau) und Alexander Bukow (Charly Hübner) geraten mitten in ein Familiendrama. Arne Kreuz (Andreas Schmidt), ein bisher unbescholtener Familienvater, befindet sich nach Trennung und Jobverlust im freien Fall. Er hat seine Frau sowie seinen jüngsten Sohn getötet. Jetzt ist er flüchtig - und auch von seinen Kindern Nicole und Jonas fehlt jede Spur. Unter Hochdruck versuchen Bukow, König und ihr Team, das tragische Verbrechen zu begreifen, den Amok laufenden Mann zu finden und Nicole und Jonas zu retten. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit - und die Kommissare können nur erahnen, welches Ziel sich Arne gesetzt hat.

20:15 Uhr, 3Sat, Inspektor Jury - Der Tote im Pub

Ein idyllischer Ort im Südwesten Englands wird von einem bizarren Mord erschüttert. Scotland Yard schickt seinen besten Mann: Inspektor Richard Jury (Fritz Karl). Kaum sind er und sein Assistent angekommen, geschieht ein zweiter Mord. Jury lernt den adligen Melrose Plant (Götz Schubert) kennen, der sich freut, dass in dem kleinen Ort endlich einmal etwas los ist. Begeistert bietet er Jury seine Hilfe an. Alles deutet darauf hin, dass die Opfer jemanden erpresst haben. Nur eine kleine Zahl der Bewohner kommt als Täter in Frage. Unter ihnen sind auch Hobbykriminologin Agatha Ardry (Katharina Thalbach) und die aparte Vivian Rivington (Julia Brendler).

20:15 Uhr, MDR, Tatort: Absturz

Hauptkommissarin Eva Saalfeld (Simone Thomalla) fährt ihren Neffen Lukas (Joel Eisenblätter) zum Flugplatz, auf dem eine Flugschau stattfinden soll. Während seine Klassenkameraden bereits auf einer Hüpfburg toben, kommen er und Eva auf dem Parkplatz an - und sehen Rauch vom Festplatz aufsteigen, der direkt neben der Startbahn liegt. Der Pilot Thomas Arendt (Jan Hendrik) ist beim Startversuch mit seiner Maschine in die Zuschauermenge gerast. Manche haben sich retten können, einige sind verletzt, doch in der zerfetzten Hüpfburg liegt Emil (Paul Zerbst), Lukas' bester Freund.

20:15 Uhr, ZDFneo, Ein Fall für zwei: Mord im Taunus

Matulas (Claus Theo Gärtner) alter Schulfreund Luginger (Andreas Schmidt-Schaller) bittet ihn, einen Mitarbeiter im historischen Hessendorf-Museum zu überprüfen. Als dieser tot aufgefunden wird, steht Luginger plötzlich unter Mordverdacht. Thomas Marin (Luka Knezevic) habe Geld aus der Ladenkasse des Museums geklaut, so die Behauptung Lugingers. Doch nicht nur ist die Tatwaffe sein eigenes Gewehr, er flieht auch vor der Polizei. Zu seiner Entlastung gibt er an, dass er sein Gewehr einem Bekannten geliehen hatte.

Sponsored by Trentino