NACHRICHTEN
26/07/2017 13:12 CEST

Rihanna steht zu ihren zugelegten Pfunden

imago/PanoramiC
Rihanna steht zu ihren Pfunden

R&B-Sängerin Rihanna (29, "Diamonds") hat deutlich zugenommen, doch daraus macht die Künstlerin keinen Hehl. Im Gegenteil: Bei der Premiere ihres neuen Films "Valerian" am Dienstag in Paris präsentierte sie sich arm- und sogar bauchfrei. Und auch der blassrosa Rock mit den vielen Fransen und Perlenkettchen kaschierte die neuen Rundungen nicht wirklich.

Dass sie zugelegt hat, das darf ruhig jeder sehen. Über das Warum gibt es jedoch unterschiedliche Spekulationen. Während die einen davon überzeugt sind, dass die Künstlerin einfach ihre neue Liebe mit ihrem Freund Hassan Jameel genieße, gehen andere weiter und interpretieren ein wachsendes Babybäuchlein in die Bilder... Was auch immer es ist, Daumen hoch für diesen selbstbewussten Auftritt!

"Good Girl Gone Bad" brachte Rihanna den Durchbruch - hier können Sie das Album downloaden oder streamen

adURLData: "",

monetizer: 0,

displayad: 0,

pmode: 0,

fracautoplay: 0,

fracmouseover: 100,

volume: 100,

maxage: 0,

isRTL: false,

fallback: false,

layout: "indiv",

playercolor: "light",

playlist: "false",

autoplay: "mouse",

hideitems: "bottom",

color: "ffffff",

bgcolor: "ffffff",bg: "08396A",

font: "arial",

userwidth: "100%",

publisher: "huffingtonpost",

dynmode: "manual",

dynusetypes: "",

mainteaser: 0,

search: "Rihanna",

videos: "",

dovisible: false,

ignore: [""],

nocaplist: ""

}

Sponsored by Trentino