Diese neue Dating-Show ist der Beweis, dass RTL im falschen Jahrtausend stecken geblieben ist

Veröffentlicht: Aktualisiert:
RTL
Diese neue Sendung ist der Beweis, dass RTL im falschen Jahrtausend stecken geblieben ist | RTL
Drucken
  • RTL hat eine neue Dating-Show: "Meet the parents"
  • Darin treffen Singles auf die Eltern potenzieller Partner
  • Die Eltern sollen ihren Kindern Dates arrangieren

Wer dachte, "Der Bachelor" oder "Adam sucht Eva" wären rückständige RTL-Sendungen, hat sich noch nicht die neueste Dating-Show des Privatsenders angesehen: "Meet the parents".

RTL sehnt sich offenbar nach den guten alten Zeiten, als Eltern noch selbst die Partner für ihre Kinder auswählen durften.

In der Sendung trifft jeweils ein männlicher und ein weiblicher Single auf drei Elternpaare, die ihr Bestes geben, ein Date für den Sohn oder die Tochter zu arrangieren. Deren Sprösslinge können das Geschehen backstage genau mitverfolgen und sich so ein erstes Bild von ihrem potenziellen Date machen.

Gelingt es den Eltern, das Interesse des jeweiligen Singles zu wecken, treffen sich die beiden Kuppel-Willigen nach der Show zum Candle-Light-Dinner. Und danach geht es hoffentlich direkt zum Standesamt.

Stolze Mama: "Er zupft schon mal an sich rum"

Ihre Kinder interessant wirken zu lassen, gelingt den Eltern in der aktuellen Folge aber noch nicht so ganz.

"Wie lange braucht euer Sohn denn im Bad? Was macht er da so?", will eine der Single-Frauen von einer der Mamas wissen.

"Also was er da genau macht, weiß ich jetzt auch nicht", antwortet die. Und woher soll sie es auch wissen? Sorgen sollte sich die neugierige Kandidatin eher dann machen, wenn Mama ihren volljährigen Sohn noch bei der Körperpflege unterstützen muss.

"Aber er zupft schon mal an sich rum", sagt die Mama stolz. Es folgen irritierte Blicke. "Ähm, also an der Kleidung meine ich."

Es fehlt nur noch die Zwangsheirat

Tja, für Kandidat Leo läuft es mit den Frauen offenbar nicht so gut.

"Ich hab mal ein Mädchen mit nach Hause genommen. Sie ist am selben Tag noch gegangen", erzählt er. "Meine Mutter hat laut gesagt, ich leide ja unter Geschmacksverirrung."

Umso besser, dass die Mama ab jetzt die Frauen aussucht.

Freuen wir uns auf das nächste Werk von RTL: "Meet your husband - wenn Mama und Papa dich zwangsverheiraten."

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(ks)

Korrektur anregen