NACHRICHTEN
20/07/2017 20:22 CEST | Aktualisiert 21/07/2017 15:47 CEST

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

  • Chester Bennington, Sänger der Band Linkin Park, ist tot

  • Ein Band-Kollege bestätigte die traurige Nachricht

  • Im Video oben seht ihr den Werdegang des Sängers

Chester Bennington, Sänger der Rockgruppe Linkin Park, ist tot. Er hat offenbar Selbstmord begangen. Das berichtet das US-Promi-Portal "TMZ".

Seine Leiche soll am Donnerstag in einem Haus in Paolo Verdes Estates in der Nähe von Los Angeles gefunden worden sein.

Band-Kollege Mike Shinoda bestätigte die traurige Nachricht auf Twitter: "Geschockt und mit gebrochenem Herzen. Aber es ist wahr. Ein offizielles Statement wird erscheinen, sobald wir eines haben."

Bennington hatte in der Vergangenheit mit Drogen- und Alkoholproblemen sowie Depressionen zu kämpfen. Der "Bild"-Zeitung sagte der Sänger kürzlich: "Das war eine echt harte Zeit. Ich hatte dann eine Art Burn-out, aber nicht, weil ich mich müde fühlte. Ich hatte einfach die Schnauze voll von der Welt."

Bennington wurde 41 Jahre alt. Seine Band Linkin Park ist bekannt für Hits wie "In the End" oder "Numb". Der Sänger war verheiratet und hinterlässt sechs Kinder.

Mehr zum Thema: So trauern Musiker und Prominente um Linkin-Park-Sänger Chester Bennington

Hinweis der Redaktion: Wenn du selbst psychische Unterstützung brauchst, kannst du dich an die Telefonseelsorge wenden. Sie ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr erreichbar. Die Telefonnummern sind 0800 111 0 111 und 0800 111 0 222.

Außerdem gibt es in vielen Städten Angebote vor Ort. Beim Jugendinformationszentrum München etwa findest du persönliche und telefonische Beratung für Kinder und Jugendliche. Telefonnummer: 089 550 521 50 (Sprechzeiten: Montag bis Freitag von 13 – 18 Uhr). Beratung für Eltern zum Thema Mobbing findest du unter 0800 111 0550 (Sprechzeiten: Mo. - Fr. 9.00 - 11.00 Uhr, Di und Do 17.00 - 19.00 Uhr).

Mehr zu der ernstzunehmenden Krankheit des Musikers: 7 Wege, wie Menschen mit Depressionen ihren Schmerz verbergen

(sk)

Sponsored by Trentino