NACHRICHTEN
20/07/2017 17:32 CEST

Krimi-Tipps am Donnerstag

20:15 Uhr, 3sat, Im Namen meines Sohnes

Basierend auf dem wahren Fall des "Maskenmannes" erzählt der Film die Geschichte von Claus Jansen (Tobias Moretti), dessen Sohn Hannes 1992 über Nacht aus dem Internat verschwindet. Wenige Wochen später wird der Junge ermordet aufgefunden. Als die Ermittlungen der Polizei im Sande verlaufen, beginnt der Vater selbst zu ermitteln. Die Frage nach der eigenen Schuld treibt Claus voran: Wenn er Hannes damals nicht ins Internat gegeben hätte, würde sein Sohn heute noch leben? Claus weiß aber auch, wenn er seine obsessive Jagd nicht beendet, wird er sich selbst und die Liebe seiner Frau Heike und seines jüngeren Sohns Sebastian verlieren. Doch er kann nicht aufhören.

Hier gibts die Blockbuster-Box Vol. 1 für alle "Tatort"-Fans

20:15 Uhr, Das Erste, Der Bozen-Krimi: Herz-Jesu-Blut

hideitems: "bottom",

color: "ffffff",

bgcolor: "ffffff",bg: "08396A",

font: "arial",

userwidth: "100%",

publisher: "huffingtonpost",

dynmode: "manual",

dynusetypes: "",

mainteaser: 0,

search: "christian ulmen",

videos: "",

dovisible: false,

ignore: [""],

nocaplist: ""

}

Aufatmen bei "Frau Commissario" Sonja Schwarz (Chiara Schoras): Endlich tauchen Indizien für die Unschuld von Ehemann Thomas (Xaver Hutter) auf, der wegen Mordverdachts an einem jungen Mädchen in U-Haft sitzt. Anteil daran haben ihre Stieftochter Laura (Charleen Deetz) und Ludwig Kerschbaumer (Kai Malina), der als Schäfer über die einsamen Alpenbergstrecken zieht. In den Focus der Ermittlungen gerät nun wieder der Lokalpolitiker Keller (Heio von Stetten). Auch der zwielichtige Edelgastronom Rossi (Thomas Sarbacher) gerät erneut ins Visier der Kripo Bozen, allerdings in anderer Sache: dem Mord an einem Buschenschankwirt.

20:15 Uhr, MDR, Tatort: Todesfahrt

Bei einem Radrennen in Leipzig stürzt der Rennfahrer Sebastian Zander scheinbar grundlos vom Rad und muss bewusstlos ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ärztliche Untersuchungen weisen nach, dass sich im Blut des Leistungssportlers Substanzen befinden, die keinen Zweifel an einem Medikamentenmissbrauch lassen. Am nächsten Tag verunglückt die Mannschaftsärztin Catharina Kühn (Claudine Wilde). Beim Versuch, auf der Autobahn einem LKW auszuweichen, versagen die Bremsen und das Auto prallt gegen einen Brückenpfeiler. Catharina ist sofort tot. Ihr Sohn Felix überlebt leicht verletzt. Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd Michael Lade) werden zum Unfallort gerufen.

22:45 Uhr, SWR/SR: Tatort: Schüsse auf der Autobahn

Der LKW-Fahrer Heinz Stamm wird auf einer Autobahnabfahrt erschossen. Stoever (Manfred Krug) und Brockmöller (Charles Brauer) ermitteln, dass der Tote zu einer Clique von drei Truckern gehörte, deren Freundschaft nur noch Fassade war. Schlüsselfigur des Falles scheint Erich Dzchydl (Bernd Tauber) zu sein, dessen Frau ein Verhältnis mit dem Opfer hatte. Bevor sich der Verdacht gegen den Ehemann erhärtet, geschieht ein weiterer Mord. Auch der zweite Trucker aus der Clique, Albrecht Heuer, wird auf derselben Abfahrt erschossen.

Sponsored by Trentino