Das macht Cindy aus Marzahn heute

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken


Ilka Bessin (45) wurde bekannt durch ihre Kunstfigur Cindy aus Marzahn - die hatte sie allerdings vor einem Jahr in den Ruhestand geschickt. Die TV-Karriere von Bessin geht jetzt aber weiter. Ab dem 26. Juli (mittwochs, 22.15 Uhr) ist sie bei RTL als Reporterin für "Stern TV" zu sehen. Für das Magazin hat sie sich unter anderem mit jugendlichen Obdachlosen getroffen. Weitere Berichte in einer Reihe zum Thema "Soziale Gerechtigkeit" sind dann unter anderem auch Altersarmut oder der Alltag sozial benachteiligter Kinder.

"Diese neuen Sachen machen mir Spaß, ich hoffe, dass der Zuschauer das auch merkt", erklärte Ilka Bessin "Bild". "Anfangs war es aber ungewohnt, ohne Perücke und rosa Jogginganzug im Fernsehstudio zu stehen. Ich musste mir ja sonst als Cindy nie die Frage stellen: 'Was ziehste denn heute an?'" Was sie jetzt anzieht, bekommt der Zuschauer auch schon am morgigen Donnerstag zu sehen. Dann tritt sie in Johannes B. Kerners Quiz "Da kommst Du nie drauf!" auf.

Cindy aus Marzahn können Sie hier noch einmal erleben

Korrektur anregen