NACHRICHTEN
18/07/2017 19:10 CEST

"Gypsy"-Paar Naomi Watts und Billy Crudup könnten auch im echten Leben zusammen sein

Naomi Watts und Billy Crudup gemeinsam in der Netflix-Serie

Und wieder einmal ahmt das Leben die Kunst nach: Naomi Watts (48, "Ring") soll sich in ihren Co-Star Billy Crudup (49, "Almost Famous - Fast berühmt") aus der Netflix-Serie "Gypsy" verliebt haben. Vor der Kamera spielen die Schauspieler Mann und Frau. Watts und Crudup wurden laut "Page Six" dabei gesehen, wie sie am Wochenende vertraut durch den New Yorker Stadtteil Tribeca schlenderten.

Ein Augenzeuge habe demnach beobachtet, wie die beiden gemeinsam ein Café betraten: "Naomi Watts und Billy Crudup sind händchenhaltend hineingegangen. Wir wussten nicht, dass sie zusammen sind." Es sei ziemlich cool "zwei große Stars zu sehen", die ganz offensichtlich so sehr aufeinander abfahren. Sie hätten die ganze Zeit sehr glücklich gewirkt, viel gelacht und das Café auch wieder händchenhaltend verlassen, berichtet der Augenzeuge weiter.

"The Sea of Trees" und viele weitere Filme mit Naomi Watts erhalten Sie hier auf Blu-ray, DVD oder im Stream

Watts hat zwei Söhne mit dem Schauspieler Liev Schreiber (49, "Spotlight"), von dem sie sich 2016 nach elf gemeinsamen Jahren getrennt hatte. Crudup hat einen dreizehnjährigen Sohn mit Mary-Louise Parker (52, "Weeds") und war einst mit "Homeland"-Star Claire Danes (38) zusammen.

Sponsored by Trentino