Fußball-EM im Live-Stream: Deutschland - Schweden online sehen, so geht's

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Fußball-EM der Frauen im Live-Stream sehen, so geht's
  • Italien trifft auf Russland, Deutschland spielt gegen Schweden
  • Das Video oben zeigt, wie ihr die ARD-Übertragung online sehen könnt

Deutschland - Schweden im Live-Stream: Am Montag startet die Gruppe B in die Europameisterschaft der Fußball-Frauen. So trifft Italiens Auswahl um 18 Uhr auf das Frauen-Team aus Russland.

Deutsche Fußballfans blicken aber wohl weitaus gespannter auf das zweite Spiel des Abends: Titelverteidiger Deutschland empfängt Schweden zum Auftaktspiel in den Niederlanden.

Steffi Jones kann bei ihrem EM-Debüt als Bundestrainerin in Breda ihre beste Formation auf das Feld schicken. Bislang hat der achtmalige Europameister noch nie ein EM-Auftaktmatch verloren.

Auch die Bilanz gegen die Skandinavierinnen ist makellos. Alle bisherigen fünf EM-Duelle mit den Schwedinnen konnte die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) gewinnen.

Wie ihr die Frauen-EM am Montag online sehen könnt

Alle Fußballspiele der Frauen-Europameisterschaft können Fußball-Fans ohne Zusatzkosten schauen. Das Erste berichtet ab 17.40 Uhr von dem Duell zwischen Italien und Russland. Nach der "Tagesschau" geht es dann ab 20.15 Uhr direkt weiter: Die Vorberichte zu Deutschland - Schweden beginnen, anschließend wird das Fußballspiel übertragen.

Internetnutzer können beide EM-Gruppenspiele am Montag auch online sehen. Der Sender bietet auf der Homepage einen Live-Stream an.

Zeitgleich berichtet Eurosport 1 ab 17.45 Uhr live aus den Niederlanden und zeigt die Fußballspiele der Frauen ebenfalls im Free-TV. Der Eurosport-Player auf der Homepage ist jedoch an ein kostenpflichtiges Abo gebunden.

Das Erste online sehen - hier geht's

Den Eurosport-Live-Stream findet - ihr hier

Mit dpa-Material.

Korrektur anregen