Regina Hall zeigt Bein bei der Weltpremiere von "Girls Trip"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Schauspielerin Regina Hall kam zur Welt-Premiere ihres neuen Films

Von Kopf bis Fuß ein Hingucker! Schauspielerin Regina Hall (46, "Denk wie ein Mann") trug zur Weltpremiere ihres neuen Films "Girls Trip" in Los Angeles ein bodenlanges, hellblaues Kleid mit hohem Beinschlitz und raffinierten Spitzendetails. Während der fließende Stoff der Abendrobe die Beine der Schauspielerin umspielte, blitzte unter dem gewollt hohen Schlitz eine verführerische Spitzenapplikation hervor. Diese setzte sich im Oberteil des ärmellosen Kleides fort und sorgte durch orientalisch angehauchte Stickereien für ein weiteres farbiges Highlight.

In Ihrem Kleiderschrank fehlt noch ein bodenlanges Abendkleid in Blau? Hier finden Sie ganz einfach das richtige Kleid

Der atemberaubende Auftritt der "Scary Movie"-Darstellerin bedurfte kaum Accessoires. Die 46-Jährige trug daher zurückhaltende, schwarze Plateau-Sandaletten und ergänzte den Look lediglich mit dezenten Ringen und silber-grün funkelnden Ohrringen. Ihre schwarzen Haare trug Hall in einem hohen Haarknoten mit Mittelscheitel. Passend zu den Farben des Kleides strahlte das Augen-Make-up der amerikanischen Schauspielerin in einem dezenten Fliederton.

Korrektur anregen