G20 im Live-Stream: Berichte aus Hamburg online sehen, so geht's - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Der G20-Gipfel endet am Samstag in Hamburg - und im Live-Stream
  • Die wichtigsten Staats- und Regierungschefs treffen sich, die Gewalt könnte derweilen erneut eskalieren
  • Das Video oben zeigt, wie Interessierte Phoenix online sehen können

G20 im Live-Stream: Es ist der Tag der Entscheidung beim G20-Gipfel für Kanzlerin Angela Merkel.

Können sich die Unterhändler in Hamburg in letzter Minute doch noch bei den zentralen Streitthemen Freihandel und Klimaschutz auf greifbare Fortschritte einigen? Oder muss die Gipfelchefin am Ende doch einen Formelkompromiss verkaufen, weil sich US-Präsident Donald Trump querlegt?

Nur eines scheint klar: Nach einer langen weiteren Krawallnacht dürfte es wieder hässliche Bilder der Gewalt aus der Hansestadt geben. Ein Live-Video zeigt das ganze Ausmaß der Gewalt in Hamburg

Wie ihr den G20-Gipfel online sehen könnt


ntv startet um 7 Uhr die Berichterstattung aus Hamburg, bis 16 Uhr unterbricht der Nachrichtensender nur für News sein G20-Spezial (auch im Live-Stream). Phoenix handhabt es ähnlich. Hier und im dazugehörigen Live-Stream ist das Treffen der Spitzenpolitiker von 8.15 Uhr bis um 17.45 Uhr das Thema.

Auch die zwei großen öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF geben ihren Zuschauern am Samstag ein Update. Das Erste unterbricht die "Sportschau" am Samstag um 15.30 Uhr für die G20-Abschlusskonferenz. Hier geht's zum Live-Stream.

Das ZDF zeigt ein G20-Spezial von 17.05 Uhr bis 17.50 Uhr und berichtet über die wichtigsten Ereignisse aus Hamburg. Internetnutzer können die Sendung an dieser Stelle kostenlos online sehen.

Mehr zum Thema: All wichtigen Informationen zum G20-Gipfel findet ihr in unserem Live-Blog

Mit dpa-Material.

Korrektur anregen