Auf G20-Gipfel: Putin und Trump machen sich über Journalisten lustig - die stehen direkt daneben

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Auf dem G20-Gipfel trafen Donald Trump und Wladimir Putin das erste Mal aufeinander
  • Ein Video zeigt, dass sich die beiden über die anwesenden Journalisten lustig machen
  • Die Szene seht ihr oben im Video

US-Präsident Donald Trump und das russische Staatsoberhaupt Wladimir Putin trafen auf dem G20-Gipfel das erste Mal aufeinander. Das Gespräch verlief laut Trump sehr gut.

Dass auch die Stimmung gut war, zeigt ein Videoausschnitt, den der CNN-Journalist Jim Sciutto entdeckte. Ein russischer Journalist hatte das Video auf Twitter gepostet. Darin machen sich die beiden Staatschefs über die anwesenden Journalisten lustig.

Mehr zum Thema: All wichtigen Informationen zum G20-Gipfel findet ihr in unserem Live-Blog

Trump und Putin haben offenbar denselben Humor

"Das sind diejenigen, die dich beleidigt haben?", soll Putin gefragt haben. Trumps Antwort: "Ja, das sind die. Da hast du Recht."

Sowohl Trump als auch Putin machen kein Geheimnis aus ihrer Abneigung gegenüber den Medien. Und offenbar teilen sie auch denselben Humor.

Einen ersten gemeinsamen politischen Erfolg haben sie bereits erzielt. Trump und Putin kündigten an, sie wollten in Syrien nach sechs Jahren Bürgerkrieg mit hunderttausenden Toten gemeinsam eine Waffenruhe im Südwesten des Landes durchsetzen.

Die Feuerpause, an der auch Jordanien beteiligt sei, solle am Sonntag beginnen, sagte US-Außenminister Rex Tillerson in Hamburg.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(ujo)

Korrektur anregen