Nach brutaler Schönheits-Operation: Micaela Schäfer lästert heftig über Sophia Wollersheim

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Reality-TV-Sternchen Sophia Wollersheim hat sich mehrere Rippen entfernen lassen
  • Für den Eingriff musste sie heftige Kritik einstecken
  • Jetzt meldet sich Trash-TV-Model Micaela Schäfer zu Wort

Reality-TV-Sternchen Sophia Wollersheim hat sich bei einer Schönheits-Operation mehrere Rippen entfernen lassen und dabei bei ihren Fans Entsetzen hervorgerufen. Nun hat sich auch Trash-TV-Model Micaela Schäfer zu Wort gemeldet - und das sehr deutlich.

Schäfer, die selbst Schönheitsoperationen hatte, sagte gegenüber dem Klatschportal "Promiflash": "Das geht echt zu weit. Diese Rippen, das sieht so schlimm aus. Sophia sieht aus wie ein Freak!" Schäfer sagte weiter, dass Wollersheims Körper irgendwann einfach zusammenfallen würde.

Wollersheim hat sich mehrere Rippen entfernen lassen

Anstoß der Debatte über Wollersheims Aussehen war ein Facebook-Foto, das zeigt, dass sich der Reality-TV-Star bei einer Operation mehrere Rippen entfernen ließ.

Ihre Fans kritisierten diesen Eingriff: "Mensch Mädchen, du hast mal so gut ausgesehen und jetzt mutierst du zu so einem Hollywood-Schönheitswahnopfer, warum?", fragt eine Facebook-Nutzerin.

Wollersheim hält dagegen: "Ich bereue den Eingriff nicht und bin super happy damit. Ich bin immer noch derselbe Mensch, meine Lieben. Wahre Schönheit kommt von innen und alles andere liegt im Auge des Betrachters", schreibt sie unter ihrem Bild auf Facebook.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(ben)

Korrektur anregen