Ein Junge verlor den Kampf gegen den Krebs - davor wollte er noch, dass dieses Foto geschossen wird

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Braiden Prescott starb mit nur 7 Jahren an Krebs
  • Er litt an einer besonders seltenen Krebsart
  • Seine letzten Worte waren:"Bild bitte!"

Ein Vater hält seinen Sohn, die Umarmung wirkt auf den ersten Blick nicht besonders außergewöhnlich. Bei genauerem Hinsehen bemerkt man allerdings, dass es es sich hier um eine besondere Situation handelt.

Was wohl als erstes auffällt, ist der Schlauch, durch den der Junge mit Sauerstoff versorgt wird. Der Gesichtsausdruck des Vaters wirkt angespannt und besorgt. Das Bild entstand, als der kleine Braiden Prescott mit gerade einmal sieben Jahren in den Armen seines Vaters Wayne starb.

Seine letzten Worte waren unerwartet

Braiden konnte kaum noch reden, seine letzten Worte waren allerdings klar und deutlich zu hören: Er rief nach seinen Großeltern, die ihn an diesem Tag noch besucht hatten, und sagte seinen Eltern, sie sollen ein Bild machen.

Seine Leidensgeschichte war lang. 2012 wurde bei Braiden Krebs diagnostiziert, seine Mutter Steph glaubte allerdings schon 18 Monate davor gewusst zu haben, dass etwas nicht stimmt. “Es war ein mütterlicher Instinkt. Er humpelte, hatte ständig Fieber. Irgendetwas war absolut nicht in Ordnung.”

Krebs war nicht die erste Vermutung der Ärzte

Die erste Diagnose war septische Arthritis, als sich sein Zustand nach einer Operation allerdings nicht verbesserte, vermuteten die Ärzte Krebs. Braiden litt an einem Neuroblastom, eine sehr seltene Krebsart, die fast ausschließlich bei Kindern vorkommt. Nach elf Chemos und sogar einer Behandlung, für die die Familie von England in die USA reiste, konnte Braiden nicht geholfen werden.

Die Eltern wollen nun mit den Bildern, die Braiden unter anderem auch aufgebahrt in seinem zu Hause in Ince (Greater Manchester) zeigen, Aufmerksamkeit erregen und viele Eltern auf die Gefahren von Neuroblastomen hinweisen.

Einige Bilder mehr seht ihr oben im Video.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

Korrektur anregen