Richard Lugner: Erster Auftritt mit seiner neuen Freundin

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Richard

Nach seiner gescheiterten Ehe mit Cathy "Spatzi" Lugner (27) hat sich Richard Lugner (84) bei der "Movie meets Meedia"-Party in München erstmals mit seiner neuen Freundin Andrea in der Öffentlichkeit gezeigt. Die beiden sind seit drei Monaten ein Paar und natürlich hat der österreichische Bauunternehmer für seine neue Liebe auch schon einen Kosenamen: "Goldfisch".

Im Interview mit "Gala" begründete er den Spitznamen wenig charmant: "Die Goldfische haben eine tolle Eigenschaft", so Lugner, sie würden wenig reden. Die 50-jährige Andrea nimmt das jedoch gelassen. "Das passt", meinte sie. Überstürzen wollen die beiden übrigens nichts. Erstmal sei es wichtig, sich noch besser kennenzulernen. Nach drei Monaten sei es ohnehin noch etwas zu früh, um weiter in die Zukunft zu blicken, so die Einschätzung von "Mörtels" neuer Freundin. Und der Baulöwe will es nach fünf gescheiterten Ehen vielleicht auch mal etwas ruhiger angehen.

Erfahren Sie hier in der "Mörtel-Story" alles über Richard Lugner

Korrektur anregen