Larissa Marolt: Elegant in nude beim Bavaria Filmfest

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Larissa Marolt beim Bavaria Film Fest Empfang in München

Model und Schauspielerin Larissa Marolt (24, "Sturm der Liebe") erschien beim Bavaria Film Fest Empfang im Rahmen des Filmfestes München in einem nudefarbenen Kleid von Elisabetta Franchi. Ärmellos, tief dekolletiert und mit asymmetrisch geschnittenem Rockteil gab es den Blick auf viel Haut frei. Der Nudeton sorgte für eine elfenhafte Optik der 1,77-Meter-Blondine. Ein nude-goldene Flechtgürtel unterstrich zusätzlich die schlanke Silhouette der österreichischen Neu-Münchnerin.

Zu diesem Dress kombinierte Marolt nudefarbene Riemchen-High-Heels und eine kleine schwarze Umhängetasche. Die langen blonden Haare hatte die frühere "Germany's next Topmodel"-Kandidatin in lockere Wellen gelegt; lediglich die vorderen Strähnen waren etwas zurückgesteckt. Und auch beim Make-up übertrieb sie es nicht: Lidschatten, Mascara, etwas Rouge - und fertig war der elegante Look.

Ein nudefarbenes Cocktailkleid von Elisabetta Franchi finden Sie auch hier

Korrektur anregen