Wunderbar schlicht und voll im Trend: 22 Kindernamen mit nur drei Buchstaben

Veröffentlicht: Aktualisiert:
BABY
Wenn Eltern ihrem Kind einen kurzen Namen geben, können sie nichts falsch machen. | iStock
Drucken
  • Kurze Namen sind schön, praktisch und liegen im Trend
  • Aus gutem Grund: Denn Studien sind Kinder mit kurzen Namen später im Leben erfolgreicher
  • Wie haben 22 besonders schöne für euch zusammengetragen

Wer seinem Kind einen kurzen Vornamen gibt, macht alles richtig. Denn kurze Namen wie Max oder Eva sind nicht nur beliebt und zeitlos, sie helfen ihrem Träger Untersuchungen zufolge auch, später erfolgreich im Leben zu sein.

Denn: Menschen mit kurzen Namen machen eher Karriere, wie die Namensagentur Endmark vor einigen Jahren herausgefunden haben will. Sie hat etwa 750 männliche und weibliche Vornamen ausgewertet und ihre "Karrieretauglichkeit" geprüft. Das Ergebnis: Kurze Vornamen wie Lea und Tim schnitten besser ab als lange, ungewöhnliche Vornamen.

Menschen mit kurzen Namen sind erfolgreicher

Außerdem sind kurze Namen praktisch und schön zugleich und ergänzen sich in der Regel gut mit den meisten Nachnamen. Kein Wunder also, dass Ben oder Mia schon seit mehreren Jahren zu den beliebtesten Vornamen zählen.

Andere wie Ira oder Pit sind weniger bekannt, aber genauso elegant und umso außergewöhnlicher.

Mehr zum Thema: 22 schwedische Kindernamen, die so hinreißend sind, dass du sofort ein Baby möchtest

Wir haben 22 besonders schöne Kindernamen mit nur drei Buchstaben für euch herausgesucht:

baby girl
Credit: Gettystock

11 schöne, kurze Vornamen für Mädchen

  1. Ava (altsächsisch, die Starke)
  2. Ela (türkisch, die mit den bernsteinfarbenen Augen)
  3. Eva (hebräisch, die Lebensspenderin)
  4. Fee (lateinisch, die Glückliche)
  5. Ida (althochdeutsch, die Frau)
  6. Ira (altgriechisch, die Friedfertige)
  7. Liv (skandinavisch, das Leben)
  8. Mia (skandinavisch, die Ungezähmte)
  9. Pia (lateinisch, die Fromme)
  10. Ria (aramäisch, die Ungezähmte)
  11. Zoe (altgriechisch, Leben)

baby boy
Credit: Gettystock

11 schöne, kurze Vornamen für Jungen

  1. Ben (hebräisch, der Gesegnete)
  2. Ivo (althochdeutsch, der Gottbegnadete)
  3. Jan (hebräisch, Gott ist gnädig)
  4. Kai (niederdeutsch, der Krieger)
  5. Leo (lateinisch, der Löwe)
  6. Neo (altgriechisch, der Neue)
  7. Noa (hebräisch, der Bewegende)
  8. Ole (altnordisch, der Erbe)
  9. Pit (altgriechisch, der Felsen)
  10. Ron (altnordisch, der Herrscher)
  11. Tom (aramäisch, der Zwilling)

Mehr zum Thema: Trendforscher sagen voraus: Das werden 2017 die vier beliebtesten Kindernamen

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(lk)

Korrektur anregen