Feuergefahr wie in London: Hochhaus in Wuppertal evakuiert

Veröffentlicht: Aktualisiert:
WUPPERTAL HOCHHAUS
dpa
Drucken
  • Die Bewohner eines Wuppertaler Hochhauses sind evakuiert worden
  • Das Haus verfügt über eine ähnliche Fassadendämmung wie ein kürzlich abgebranntes Londoner Hochhaus

Wegen einer Fassadendämmung, die dem Londoner Grenfell Tower ähnelt, wird in Wuppertal ein Hochhaus evakuiert. Das teilte die Stadt am Dienstag mit.

Zu der Entscheidung sei man nach dem verheerenden Londoner Hochhausbrand gelangt. Die Bewohner sollen in ihre Wohnungen zurückkehren können, sobald die Fassadendämmung entfernt ist.

Ersatzwohnungen für die Betroffenen

Einzelheiten wollte die Stadt am Nachmittag bekanntgeben. Nach dem Hochhausbrand in London mit mindestens 79 Toten habe man das Brandrisiko des Gebäudes in Wuppertal neu bewertet. Für die Betroffenen stünden Ersatzwohnungen bereit.

Ein defekter Kühlschrank hatte das Feuer im Grenfell Tower in London entfacht. Der Brand griff auf den ganzen 24-stöckigen Sozialbau über.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(poc)

Korrektur anregen