Elle Macpherson und Brad Pitt beim Flirten gesichtet

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Sind sie ein Liebespaar? Brad Pitt und Elle Macpherson

Bahnt sich hier etwa eine neue Liebes-Sensation an? Wie das australische Boulevard-Magazin "New Idea" berichtet, trafen sich das Supermodel Elle Macpherson (53) und der Hollywood-Beau Brad Pitt (53, "Allied: Vertraute Fremde") in Los Angeles zu einem geheimen, aber vor allem romantischen Rendezvous. Wie ein Insider dem Blatt berichtete, sollen die beiden dabei ziemlich vertraut gewirkt haben - angeblich sogar wie ein echtes Paar. Sie habe dabei immer wieder seinen Arm berührt und ihre Haare neckisch hinter die Schultern geworfen.

"Es wurde auf jeden Fall ordentlich geflirtet", erzählte der Informant weiter. Pitt habe über alles gelacht, was sie gesagt habe und sich immer wieder nahe zu ihr hinüber gelehnt. Das Treffen habe übrigens in einem Nachtclub in Hollywood stattgefunden. Passen würde es: Die 53-Jährige soll sich erst vor wenigen Tagen von ihrem Milliardärs-Ehemann Jeffrey Soffer getrennt haben. Pitt ist bekanntlich seit dem Ehe-Aus mit Angelina Jolie (42, "Maleficent") im September 2016 solo.

Sehen Sie hier Brad Pitt in einem seiner letzten großen Filme "The Big Short"

Aber: An den Gerüchten ist höchstwahrscheinlich nicht allzu viel dran. Seit vielen Jahren gelten der Schauspieler und das Model als gute Freunde. Die beiden lernten sich angeblich durch Macphersons Gastspiel in der Kultserie "Friends" bereits im Jahr 1999 kennen, als Pitt noch mit Hauptdarstellerin Jennifer Aniston (48) alias Rachel verheiratet war. Oder brauchten die beiden nur einige Jährchen, um ihre Liebe zueinander zu entdecken?

Korrektur anregen