NACHRICHTEN
25/06/2017 11:56 CEST | Aktualisiert 25/06/2017 14:10 CEST

EIL: Auto rast in Menschenmenge in Newcastle - Polizei hat eine Frau festgenommen

In Newcastle ist ein Auto in eine Menschenmenge gefahren. Die Polizei berichtet, es gebe sechs Verletzte. Die Beamten gehen derzeit nicht von einem Terroranschlag aus.

Eine 42-jährige Frau wurde festgenommen.

In welchem Zustand sich die Verletzten befinden, ist nicht bekannt, berichtet die HuffPost UK. Fotos vor Ort zeigen, wie die Polizei den Ort absperrt.

+++ Mehr in Kürze +++